Adam

Adam

„Das bin ich“

So sah es in meiner Heimat vor meiner Flucht aus:

Ich komme aus Tschetschenien. Meine Frau und mein 3-jähriger Sohn sind auch hier. Mein Frau ist krank und wurde hier operiert.

So fühle ich mich:

Gut. Es ist O.K

Veröffentlicht von Thomas Peschel-Findeisen am 26.1.2015